BuiltWithNOF
Die Sonderschau 2010

2010: Die Grube “Georg” bei Horhausen/Ww.

    

Die Grube “Georg”, Foto Ottmann                                                  Bournonitkristall auf Siderit, Foto J. Scovil/USA

Im letzten Jahr wurde in der Sonderschau die Grube “Georg” bei Horhausen/Ww. präsentiert.  Diese Grube wurde am 31. März 1965 zusammen mit der Grube “Füsseberg” bei Biersdorf als letzte Grube im “Siegerland - Wieder - Spateisensteinbezirk”  stillgelegt. Die Mineralfunde gehörten wohl zu den spektakulärsten des  Siegerländer Lagerstättenbezirkes überhaupt. Neben phantastischen Kupferkiesstufen und herrlichen Fahlerzkristallen (Tetraedrit) erlangten die prachtvollen Bournonitkristalle besondere Berühmtheit. Die Grube stellt noch heute eine eine der weltweit besten Fundorte für diese Mineralart dar. 

  

Tetraedritkristall (oben)  Foto N. Stötzel, Kupferkies auf Siderit (re.) Foto Jeff Scovil/USA

[Home] [Die Börse] [Die Sonderschau] [Die Sonderschau 2008] [Die Sonderschau 2009] [Die Sonderschau 2010] [Die Sonderschau 2011] [Die Sonderschau 2012] [Die Sonderschau 2013] [Die Sonderschau  2014] [Die Sonderschau 2015] [Die Sonderschau 2016] [Die Aussteller] [Über uns] [Anfahrt] [Das neue Siegerland-Buch] [Impressum] [Links] [Datenschutzerklärung]